Homepage | Kontakt | AGB's |  Impressum

Um einen schnellen und effektiven Support leisten zu können wurde eine Fernwartungssoftware lizenziert, die alle benötigten Funktionen seitens des Kunden und der IN-Workx GmbH abdeckt.

IN-Workx Fernwartungsprogramm

Bedienung:
Laden Sie das oben angegebene Programm auf Ihren PC und führen es aus. Es ist keine Installation notwendig, Sie starten das Programm nur bei Bedarf, eine Aufschaltung seitens der IN-Workx GmbH ist nur bei aktivem Programm (und seiner Anzeige am Bildschirm - wie unten zu sehen) möglich.

Teilen Sie uns die angezeigte Rechner ID mit, diese ID ist systembezogen und nur mit ihr kann eine Fernwartungsverbindung erfolgen. Die ID wird wie hier in dem markierten roten Bereich angegeben:

Fernwartungs-ID

© IN-Workx GmbH

Sicherheitsstandard:
Die Fernwartungsverbindungen laufen über komplett gesicherte Datenkanäle mit 1024 BiT RSA Key Exchange und 256 Bit AES Session Encoding.

Protokollierung:
Datum, Uhrzeit und Dauer der Fernwartung werden von der IN-Workx GmbH immer abgespeichert.
Wünschen Sie eine Aufzeichnung der Fernwartungssitzung, teilen Sie uns dies bitte vor (!) der Aufschaltung per Fernwartung mit.